Verfasst von: Reza | August 22, 2016

Schweigen

Niemand sprach;
Der Gastgeber,
der Gast
und die weißen Chrysanthemen
– Japanese Hayko
Verfasst von: Reza | August 20, 2016

für Behnam ganji und Nahal Sahabi . . .

Verfasst von: Reza | August 13, 2016

Alles gute

1Ein Psalm Davids. Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln.2Er weidet mich auf grüner Aue und führet mich zum frischen Wasser.

3Er erquicket meine Seele; er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.

4Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und dein Stab trösten mich.

5Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde. Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein.

6Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des HERRN immerdar.

Verfasst von: Reza | August 6, 2016

. . .

Verfasst von: Reza | Juli 17, 2016

Heute Zitat


Let these be your desire

To melt and be like a running brook that sings its melody to the night.

To know the pain of too much tenderness.

To be wounded by your own understanding of love

And to bleed willingly and joyfully.

To wake at down with a winged heart and give thanks for another day of living

To rest at noon hour and meditate love’s ecstasy

To return home at eventide with gratitude; and then to sleep with a prayer for the beloved in your heart and a song of praise upon your lips.


Kahlil Gibran

Verfasst von: Reza | Juni 27, 2016

//

Jedes Wort

und jeder Ton

und jedes Schweigen  

ist eine  Möglichkeit

um wieder zu leben . .

Verfasst von: Reza | Juni 22, 2016

. . .

Verfasst von: Reza | Juni 15, 2016

Der unbegrenzte Himmel

ist für uns

und auch die Zeit,

die Traume,

der schein des Tag,

die Kühle und Stille der Nacht . . .

damit warum wir die Glückseligkeit nicht glauben …?

 

** Gedicht von Bijan Jalali

Verfasst von: Reza | Juni 3, 2016

40 Tage

O‘ Gott!

Meine Tage

flammten wie Feuer

und dann erloschen

aber,

in ihrer Helligkeit

habe ich dich gesehen

und du hast mir viele Worte beigebracht

die immer ein Teil von meinem Leben bleiben.

Verfasst von: Reza | Mai 30, 2016

Sei taub oder blind,
wenn Alle über Unmöglichkeit deiner Träume sagen . . .

Older Posts »

Kategorien

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 85 Followern an